Fandom

  • Fenrisúlfr

    Star Wars: Rogue One ist der Titel des am voraussichtlich 16. Dezember 2016 erscheinenden Star-Wars-Spin-Offs bei dem Gareth Edwards als Regisseur fungieren soll. Zu jenem Film sind beim dritten Tag der Star Wars Celebration einige Informationen zur Handlung veröffentlicht worden.

    Der Film wird sich zeitlich zwischen Episode III und IV ansiedeln, näher jedoch an letzterer. Es wird darum gehen, dass sich eine Vereinigung von Rebellen zusammenschließt, um die Pläne des Todessterns zu stehlen. Da aufgrund der in Episode III erfolgenden Order 66 die Jedi so gut wie ausgelöscht sind, wird der Film keinen einzigen zeigen und sich auf Soldaten spezialisieren, das Fehlen der Jedi soll jedoch auch sehr vordergründig sein.

    Felicity Jones, die bisher ei…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fenrisúlfr

    Am 16. April 2014, einem Donnerstag, wurde der auf der Star Wars Celebration nach dem Zeigen des Droiden BB-8, der neuen Sturmtruppler-Rüstung sowie den Reden der alten Darsteller und den Interviews der neuen Darsteller der zweite Teaser zum im Dezember kommenden Film Star Wars: Das Erwachen der Macht veröffentlicht.

    Wann ein richtiger Trailer veröffentlicht wird, steht noch nicht fest.


    Der Droide BB-8 ist außerdem nicht wie zuvor angenommen komplett mit CGI entworfen worden, sondern wurde wirklich gebaut


    Des Weiteren wurden auf der Celebration einige Bilder veröffentlicht, die zum einen zeigen, wie die Sets aussahen, und zum anderen einige Charakter beinhalten. Rey lebt außerdem nicht wie anfangs angenommen auf dem Sandplaneten Tatooine, son…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fenrisúlfr

    Die Schöne und das Biest wird 2017 in den Kinos anlaufen. Der Hauptcast wurde nun bekannt gegeben und sieht folgendermaßen aus:

    • Emma Watson (bekannt aus Harry-Potter-Filmen und Vielleicht lieber morgen) als Belle
    • Dan Stevens (bekannt als Matthew Crawley in Downton Abbey) als Biest
    • Emma Thompson (bekannt aus den Harry-Potter-Filmen, Wiedersehen in Howards End und Sinn und Sinnlichkeit) als Madame Pottine.
    • Kevin Kline (bekannt aus Ein Schiff namens Wanda und Der rosarote Panther) als Belles Vater.
    • Luke Evans (bekannt als Thorin aus den Hobbit-Filmen) als Gaston.

    Was haltet ihr vom Cast?

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fenrisúlfr

    Vor zwei Tagen berichtete cinemablend.com davon, wie die zwei Filme Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Star Wars: Das Erwachen der Macht verbunden werden sollen.

    Disney hat die "Legitimität" vom Erweiterten Universum beziehungsweise dessen Status "Kanon" zwar dementiert, doch nun wurden Kanon-Werke angekündigt, welche abseits der Filme veröffentlicht werden.

    Lucasfilm gab bekannt, dass im späteren Verlauf vom Jahr 2015 mindestens 20 Bücher zum Franchise veröffentlicht werden (von Romanen bis zu Stickerbüchern). Diese sollen als Brücke zwischen der originalen Trilogie und der neuen dienen.

    Andrew Sugerman via Entertainment Weekly:

    "Das Erwachen der Macht ist eine außergewöhnliche, stark bewachte Geschichte. Um sie aufzuarb…
    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fenrisúlfr

    Die offizielle Website zu Star Wars hat heute eine Bekanntmachung gemacht. Das erste Spin-off für Star Wars, das am 16. Dezember 2016 erscheinen soll, wird Rogue One heißen.

    "Rogue" ist Englisch für "Schurke", "One" für "Eins".

    Bekanntes zu dem Film: Gareth Edwards (Godzilla, Monsters, End Day) wird als Regisseur fungieren, Felicity Jones (Die Entdeckung der Unendlichkeit, The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro) wird eine der Hauptrollen übernehmen. Außerdem wird Chris Weitz das Drehbuch schreiben. Bekannte Arbeitent als Drehbuchautor sind Cinderella, Der Goldene Kompass und Antz.

    Außerdem nennenswert ist die Neuigkeit, dass Star Wars: Episode VIII, die Fortsetzung von Star Wars: Das Erwachen der Macht, einen Starttermin erhalten hat: Er wir…

    Ganzen Beitrag lesen >
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+