Disney Wiki
Advertisement

Duke Caboom ist eine Motorrad-Nebenfigur aus dem Film Toy Story 4. Er ist eine in den 70er Jahren geborene Action-Figur aus Kanada, die jahrzehntelang als Ausgestoßener festsaß, bevor er Porzellinchen traf.

Auftritte[]

A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando[]

Duke wird zum ersten Mal auf der Party von Tin Toy gesehen, als er Woody und Porzellinchen begegnet. Er bringt Woody, Buzz Lightyear, Porzellinchen, Giggle McDimples, Ducky und Bunny zum Antiquitätenladen, um Forky zu retten, aber als sie auf Gabby Gabby und ihre Truppe treffen, verlassen sie den Laden und Duke stürzt ab. Woody fleht ihn und alle anderen an, in den Laden zurückzukehren, aber er und alle anderen gehen und geben auf.

Nachdem Woody seine Sprachbox an Gabby Gabby gegeben hat, kehrt Duke mit der Bande zurück und bringt sie auf den Boden. Duke war glücklich und stolz, dass Gabby Gabby einen Besitzer bekommen hat, was ihn inspirierte, bei Porzellinchen und seinen neu gefundenen Freunden zu bleiben. Duke war dabei, als Woody zu seiner Bande zurückkehrte, aber er entschied sich, bei ihnen zu bleiben, anstatt zu seinem Besitzer zurückzukehren. Nachdem Woody sich von seinen Freunden, Buzz Lightyear und Forky verabschiedet hat, beginnen Duke und alle anderen ihre Suche nach verlorenen Spielzeugen, die ein Zuhause und einen Besitzer finden.

In einer Mid-Credits-Szene ist Duke Caboom anwesend und überrascht, als Ducky und Bunny vorgeben, Laseraugen zu haben.

Nach dem Abspann nimmt er den Platz von Luxo, Jr. während des Pixar-Logos ein, und der Winterkämpfer Combart Carl erscheint, um ihm ein High Five zu geben, was Duke schließlich auch tut.

Trivia[]

  • In Die Unglaublichen 2 hat er einen Gastauftritt im Laufstall von Jack-Jack.
  • Seine Spielzeugform wurde von Evel Knievels Rally Stunt Cycle von 1975 inspiriert. Im September 2020 reichten Knievels Sohn Kelly und K&K Promotions eine Klage gegen Disney und Pixar ein und behaupteten, dass Duke illegal unter Verwendung von Knievels Konterfei geschaffen wurde.
  • Duke dient als Gegenstück zu Buzz im Originalfilm: In beiden Fällen führten ihre eigenen individuellen Spielzeugwerbungen zu einer Realitätsprüfung und verursachten einen inneren Zwiespalt darüber, wer sie sind. Bei Buzz führt der Anblick seiner eigenen Werbung dazu, dass er erkennt, dass er tatsächlich ein Spielzeug ist (und insbesondere kein fliegendes), und der Versuch, der Werbung das Gegenteil zu beweisen, indem er fliegt, führte dazu, dass er eine Treppe hinunterfiel und sein Arm abbrach. Bei Duke wird angedeutet, dass er von Anfang an wusste, dass er ein Spielzeug war, aber als sein Besitzer Rejan versuchte, ihn dazu zu bringen, wie in der Werbung zu springen, und dabei scheiterte, wurde er so wütend, dass er Duke am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem Tag, an dem er ihn bekam, wegwarf, und dieser Vorfall hat Duke für Jahre gezeichnet und ihm die Ungewissheit eingeflößt, jemals wieder einen Stunt-Sprung zu machen.
  • Dass Duke Caboom Kanadier ist, ist wahrscheinlich eine Anspielung darauf, dass sein originaler Synchronsprecher Keanu Reeves Kanadier ist.

Navigation[]


Toystorylogo

Medien: Toy Story Toy Story 2 Toy Story 3 A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando Captain Buzz Lightyear – Star Command Lightyear Toy Story Treats Toy Story Toons Toy Story Toons: Urlaub auf Hawaii Toy Story Toons: Kleine Portion Toy Story Toons: Partysaurus Rex Toy Story of Terror! Toy Story - Mögen die Spiele beginnen

Musik: Toy Story Toy Story 2 Toy Story 3

Videospiele: Toy Story: Das Videospiel Toy Story 2 Toy Story 3: Das Videospiel Toy Story Racer Toy Story Mania Disney Infinity

Charaktere: Aliens Angel Kitty Ausrangierte Fun Meal Spielsachen Babyface Barbie Barrel of Monkeys Big Baby Bücherwurm Bully Buster Buzz Lightyear Charlie Naseweis Charlotte Naseweis Plappertelefon Chuckles Chunk Combat Carl Dolly Dolly, Duckie, und Teddy Imperator Zurg Etch A Sketch Soldaten Specki Jack-in-the-Box Jessie Ken Lenny Lotso Magic 8-Ball Mäusezahn Monkey Mr. Jones Mr. Mike Mr. Shark Mr. Spell Mutant Toys Nero Porzellinchen Reptillus Maximus Rex Robot Rocky Gibraltar Roly Poly Clown Schnick, Schnack, Schnuck Sergeant See 'n Say Sepp Stachel Slinky Snake Sparks Stinke-Piet Stretch The Cleric Toddle Tots Totoro Trixie Troikas Troll Turbo Twitch Ultra Buzz Lightyear Wheezy Woody

Menschen: Al McWhiggin Amy Andy Davis Bonnie Anderson Daisy Emily Hannah Phillips Harmony Mason Molly Davis Mrs. Davis Frau Anderson Ronald Tompkins Sid Phillips Der Restaurator

Orte: Andys Haus Sids Haus Dinoco Pizza Planet Al's Toy Barn Al's Penthouse Tri-County International Airport Sunnyside Kindergarten Schmetterlingsraum Raupenraum Kens Traumhaus Die Kiste Vending Machine Bonnies Haus Tri-County Sanitation Tri-County Mülldeponie Poultry Palace Sleep Well

Objekte: A113 Pixar-Ball Pizza Planet Lastwagen Eggman Movers Van Die Kralle

Songs: Du hast 'n Freund in mir Sehr seltsame Dinge Ich werd' nie mehr fliegen Woody's Roundup Als mich jemand liebte We Belong Together Schmeiß dich bitte nicht so einfach weg

Advertisement