Disney Wiki
Advertisement
Disney Wiki
Cinderella transparenz.png

„Auch Wunder brauchen ein bisschen Zeit.“

Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dem Disney Wiki, indem du ihn erweiterst.

Das Disney Wiki kann nur durch Autoren wachsen. Wenn du mehr über das Thema des Artikels weißt, dann füge bitte fehlende Informationen hinzu.


Entenhausen (auch: Duckburg, Mouseton, St. Erpelsburg oder Hundshausen) ist eine fiktive Stadt. Sie ist der Hauptschauplatz von Micky Maus, DuckTales (weitere Serien) und den klassischen LTBs.

Kultur

Berühmte Einwohner

Duckburg

  • Fränzchen Gans
  • Lord Quackett/Der erste Phantomias
  • Kommissar Pinkus
  • Detta von Duz/Erste Phantomime
  • Darendorf Düsentrieb
  • Doofy Duck
  • Dummy Duck
  • Die Panzerknacker
  • Opa Knack
  • Dussel Duck/ Flederduck
  • Didi Duck
  • Primus von Quack
  • Daniel Düsentrieb
  • Dieter Düsentrieb
  • Klaas Klever und Anwantzer
  • Gustav Gans
  • Gitta Gans
  • Rita Rührig
  • Mac Moneysac
  • Helferlein
  • Kuno Knäul
  • Lucius Spectaculus
  • Zavolta
  • Bubble Billy
  • Schmutzgeier
  • Magowitz/Megamago
  • Sergei Schlamassi/Maskierter Maler
  • Quack, der Bruchpilot
  • Nicky Vanderquack
  • Frieda Vanderquack
  • Doofus
  • Bubba Duck
  • Lena Gaukeley
  • Dettmar Duck
  • Wastel Duck
  • Shandy Schofel
  • Jay-J
  • Arianna Adelaide Konnery/Kay-K
  • Black-B
  • Berry-B
  • Der oberste Chef der Agentur
  • Head-H
  • Agentin Katrina Kolik
  • Agenten Hackmann und Hämmerle
  • Agent Hermann
  • Hanna Hübsch
  • Agent Hacke
  • Genia Gans

Mouseton

  • Micky Maus
  • Minnie Maus
  • Goofy/Supergoof
  • Grooby (Bruder von Goofy, ehemaliger Einwohner von Mouseton)
  • Indiana Goof (manchmal)
  • Kater Karlo
  • Klarabella Kuh
  • Rudi Ross
  • Indiana Goof
  • Kommissar Hunter
  • Inspektor Issel
  • Inspektor Steinbeiß
  • Maxi Smart
  • Atömchen
  • Trudi
  • Das schwarze Phantom/Plattnase
  • Marlin
  • Zapotek
  • Alfons
  • Gamma
  • Dr. Tabea Trifftig
  • Prof. Wunderlich (Erfinder von Atömchen)
  • Dr. Zweistein
  • Linda Maus
  • Prof. Trockenstaub
  • Kat Nipp
  • Schnauz
  • Mortimer/Moritz/Ratzo
  • Mortimer Maus (Onkel von Micky Maus)
  • Balduin Beutelschneider
  • Kurt Kropp
  • Dr. Krantz
  • Jade
  • Zwerg Zwetschge
  • Der Gefährliche Gregor/Der Grimmige Gregor
  • Wombat (Onkel von Goofy)
  • Rudi Rohrbruch
  • Käpt'n Orang/Admiral X
  • Professoren Ecks, Duplex und Triplex
  • Schorschi Schabernack/Superjux
  • Hicksi
  • Käpt'n Kirchmaus
  • Schorschel Schräuble/Köppke
  • Käpt'n Dobermann
  • Betty (Tante von Goofy)
  • Peter und Paul (Neffen von Kater Karlo)
  • Maximilian Maus (Onkel von Micky)
  • Der Dichtende Spion
  • Samuel Spinnweb
  • Toby Tortoise

Sehenswürdigkeiten

  • Geldspeicher
  • Stadtpark mit Emil-Erpel-Denkmal
  • Emil-Erpel-Sportstadion
  • Fort Entenhausen (wiederaufgebaut)
  • Entenhausener Münster
  • Entenhausener Schloss
  • Villa Rosa
  • Historisches Museum
  • Milliardärs-Klub
  • Ehrendenkmal
  • Glatzenkogel

Stadtteile

Innenstadt

  • Holländisches Viertel (Altstadt mit Rathaus)
  • Oberstadt
  • Unterstadt
  • Messegelände
  • Kummersdorf
  • China-Viertel

Weitere Stadtteile

  • Westend
  • Ganselstedt
  • Mühlwald
  • Herzogshain
  • Hasenheide
  • Entenhausen Ost/Schnabelweid
  • Großflughafen Entenhausen
  • Flughafen Entenhausen und Militärflugplatz


Angrenzende Orte

  • Gänseburg (mit dem Kreis Gänseburg als Teilenklave im Kreis Entenhausen)
  • Quackhausen
  • Antenweiler
  • Antenbüttel
  • Antengrün
  • Kirchenlamitz
  • Gantenfurth
  • Gösselstadt an der Gumpe

Währung

Als fiktive Währung Entenhausens wurde von Erika Fuchs in der ersten deutschsprachigen Micky Maus in den fünfziger Jahren im Deutschen der altdeutsche Taler mit der dezimalen Unterwährung Kreuzer (1 Taler = 100 Kreuzer) eingeführt. Fuchs orientierte sich im Wert bzw. in der Kaufkraft dabei am amerikanischen Original, wo dollar stand, und setzte stets 1 Dollar = 1 Taler, woraus sich aufgrund damaliger Verhältnisse in der deutschen donaldistischen Forschung die bis heute verwendete Annahme, 1 Taler = 4 D-Mark durchsetzte. Im internationalen Donaldismus ist umstritten, ob es sich beim so genannten Duckburg Dollar tatsächlich um den US-Dollar oder um eine eigenständige Währung handelt; lediglich der deutsche Donaldismus geht hier im Großen und Ganzen mit der Annahme, Entenhausen liege in Deutschland, bis heute einen konsequent durchgehaltenen deutschen Sonderweg.

Wissenschaft

Die Geisteswissenschaft ist in Entenhausen mit dem aus Wien stammenden Universalgelehrten Professor Primus von Quack, einem Verwandten der Ducksippe, und dem Historiker Prof. Zapotek vertreten, die Naturwissenschaften mit Daniel Düsentrieb und dem Physiker Professor Marlin. Die Professoren Marlin und Zapotek arbeiten beide im Entenhausener Museum, in dessen Keller eine geheim gehaltene, von Marlin erfundene Zeitmaschine versteckt ist, mit der Micky und Goofy oft auf Zeitreisen gehen, um strittige Fragen der Geschichtswissenschaft und Archäologie zu klären; diese Zeitmaschine besitzt auch ein Modul, mit dem eine Verständigung der Zeitreisenden in der Ankunftsortsprache möglich wird (wobei wohl ein dem Adams’schen Babelfisch verwandtes Prinzip zugrunde liegt). Häufig gibt es auch Streite zwischen Marlin und Zapotek.