Disney Wiki
Advertisement
Kabel eins Disney 2010

Beispielbild

Kabel eins gehört zur ProSiebenSat.1 Media SE (bis 7. Juli 2015: ProSiebenSat.1 Media AG), auch als SevenOne Media bekannt.

„Der Kabelkanal” ging am 29. Februar 1992 auf Sendung und richtete sich anfangs speziell an Kabelkunden der Deutschen Bundespost (später Telekom). 2001 wurde der Name „Kabel Deutschland” für den Kabelanschluss der Telekom etabliert und 2014 von Vodafone übernommen. Diese Informationen dienen nur der Orientierung und sind unabhängig von der Geschichte von kabel eins.

Am 24. Dezember 1994 wurde „Der Kabelkanal” in „Kabel 1” umbenannt. 1995 wechselte die Zuführung, und die Exklusivität wurde aufgehoben. Ab 2005 wurde die 1 schließlich ausgeschrieben.

Von 2005 bis 2012 gab es die „Disney Time” mit kurzen Clips und Disney-Zeichentrickserien.

Advertisement