Disney Wiki
Advertisement

Es war mein Traum im Imperator-Zirkel zu sein. Ich wollte an der Seite des mächtigsten Hexers der Inseln sein und die Welt zu einem besseren Ort machen.Lilith erzählt Luz von ihrem Kindheitstraum

Lilith Dornenklaue ist Edas ältere Schwester und die frühere Anführerin des Imperator-Zirkels in der Disney Channel Zeichentrickserie Willkommen im Haus der Eulen.

Hintergrund[]

Persönlichkeit[]

Lilith ist das Gegenteil von Eda. Sie ist treu und den Gesetzen der Magie verpflichtet und gilt als eine der ehrenwertesten und angesehensten Hexen auf den Brodelnden Inseln. Als Anführerin des Imperator-Zirkels ist es ihre Pflicht, die Gesetze des Imperators durchzusetzen und neue Generationen mächtiger Hexen auszubilden. Unter diesen Hexen ist Amity Blight, die sie als eine ihrer besten Schülerinnen betrachtet. Im Gegensatz zu Eda ist Lilith konservativ, geradlinig und im Allgemeinen gesetzestreu. Sie ist sehr stolz auf ihre Rolle als Mentorin und war zunächst überrascht, Eda auf der letzten Zirkelmesse zu sehen. Sie glaubt, Eda habe sich endgültig entschlossen, einem Zirkel beizutreten, nur damit ihre Schwester über die Idee lachen kann. Sie hat auch eine angespannte Rivalität zwischen Geschwistern und Eda, weil sie in Bezug auf Macht und gegensätzliche Seiten des Gesetzes fast ebenbürtig sind. Trotzdem kümmert sie sich immer noch wirklich um Eda.

Obwohl Lilith auf den ersten Blick alles zu sein scheint, was ihre Schwester nicht ist, ist sie auch nicht übermütig zu betrügen, nachdem sie ihrem Lehrling Amity Blight eine Glyphe gegeben hat, um ihre Magie zu verstärken, wohl wissend, dass ihre Schwester etwas Ähnliches tun würde (obwohl argumentiert werden könnte, dass diese nur das Spielfeld ebnet). Es zeigt sich in "Der Heilende Hut", dass Lilith es hasst, dass Eda mächtiger ist als sie. Sie zeigt sich bereit, alles zu tun, um ihre Ziele zu erreichen, beispielsweise den Versuch, Eda abzulenken, indem sie deren Schülerin Luz Noceda gefährdet, und trotz ihres Vorteils das Duell verliert und Eda verfluchte, als sie jünger war. Später erklärt sie Luz, dass sie nach den Opferlehren von Imperator Belos gehandelt hat (da dies Belos' Lehren sind, ist es unwahrscheinlich, dass sie seine Lehren so falsch interpretiert, wie er es lehrt). Lilith gibt zu, dass ihre Eifersucht auf Unzulänglichkeitsgefühlen beruht und beklagt, dass sie stärker werden musste, weil Eda besser war. Trotzdem zeigt sie Schuldgefühle und alles, was sie getan hat, war der Versuch, Eda zu retten. Es zeigt sich auch, dass sie schneller wütend und impulsiver und naiver ist als ihre Schwester. Sie glaubt fest an das Versprechen von Imperator Belos, Edas Fluch zu beseitigen.

Trotz dieser Mängel ist Lilith in der Lage, den Fehler ihrer Wege zu erkennen. Als Belos offenbart, dass er nicht die Absicht hatte, sie zu heilen, lehnt sie sich gegen ihn auf und wendet sich an Luz, um ihre Schwester zu retten, nachdem sie erkannt hat, dass Eda Recht hatte, Belos nicht zu vertrauen. Sie erweist sich auch als fähig, für ihre Fehler zu büßen, als sie, nachdem sie, Luz und King Eda gerettet haben, einen Zauber spricht, der Edas Fluch unter ihnen teilt, um eine Wiedergutmachung zu leisten.

Aussehen[]

Lilith ist eine große, schlanke Frau mittleren Alters in ihren mittleren bis späteren Vierzigern (zwei Jahre älter als Eda). Sie hat elfenbeinfarbene Haut, spitze Ohren, dunkelblaue Lippen, langes, dunkelblaues Haar (früher rot, als sie jünger war) und aquamarine Augen. Sie hat dunkelgraue klauenartige Nägel und einen umgekehrten drachenförmigen himmelblauen Edelstein am Brustbein. Nachdem sie den Fluch zwischen sich und Eda in "Junges Blut und alte Seelen" aufgeteilt hat, wird Liliths rechtes Auge grau und sie bekommt einen grauen Streifen auf der rechten Seite ihres Haares.

Sie trägt ein langärmeliges zweifarbiges dunkelgraues Kleid und dunkelgraue Schnürstiefel.

In ihrer Kindheit hatte sie flauschige erdbeerrote Haare, die mit einem augenlangen Pony hinten zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden waren. Damals trug sie eine Brille mit runden Gläsern und eine Hexstein-Schuluniform mit gelben Ärmeln und Leggings, was sie als Mitglied des Tränke-Zirkels kennzeichnete.

Kräfte und Fähigkeiten[]

  • Magie: Lilith ist sehr geschickt in Magie, genug, um mit ihrer Schwester Schlag auf Schlag einen Kampf zu führen. Wie alle Hexen kommt ihre Verbindung zur Magie von einem Sack magischer Galle, der an ihrem Herzen hängt. Als Anführerin des Imperator-Zirkels hat sie Zugang zu allen Arten von Magie. Um einen Zauber wirken zu können, muss Lilith entweder mit ihrem Finger oder mit ihrem Zauberstab einen leuchtenden Zauberkreis bilden. Obwohl sie nicht so mächtig ist wie Eda oder Imperator Belos, gilt sie als beeindruckende Gegnerin. Nachdem sie den Fluch mit Eda geteilt hat, ist ab "Junges Blut und alte Seelen" ihre Magie stark verkrüppelt.
    • Feuermagie: Lilith kann mächtige blaue Flammen aus ihrem Stab zaubern.
    • Teleportation: Lilith kann ihre Flammen verwenden, um sich kurze Entfernungen zu teleportieren.
    • Dematerialisierungsmagie: Lilith kann mit ihrer Magie bestimmte Gegenstände wie Papier aus der Ferne zerstören.
    • Tränkemagie: Liliths frühere Zirkel-Farbe lässt darauf schließen, dass sie sich mit Trankarbeit auskennt.
    • Eulenfluch: Lilith hat Eda einen mächtigen Fluch auferlegt, der sie dazu bringt, sich in einen Eulendämon zu verwandeln, wenn sie ihr Elixier nicht nimmt. In ihrer Eulenform ist Eda völlig wild und kann keine Magie einsetzen.
    • Pflanzenmagie: Lilith kann Ranken aus dem Boden heraufbeschwören und kontrollieren, um King zu festzuhalten.
    • Schmerzteilung: Schon in jungen Jahren kann Lilith ihre Magie nutzen, um physische Wunden oder Flüche zu teilen, da sie den Fluch mit Eda teilen kann, wodurch Eda wieder zu ihrem normalen Selbst zurückkehrt. Dies hilft, die Schmerzen/Auswirkungen zu minimieren, aber im Gegenzug ist sie auch betroffen.
  • Stabkompetenz: Lilith nutzt ihren Stab, um ihre Magie zu fokussieren und eingehende Angriffe abzulenken. Sie kann den Stab auch mit Feuer infundieren, um größeren Schaden zu verursachen.
  • Grollballkompetenz: Während ihrer Schulzeit war Lilith die Kapitänin des Teams und verfügt auch jetzt noch über hohe körperliche Fähigkeiten, da sie ohne Magie ein ausgeglichenes Spiel gegen Eda bestreitet.

Trivia[]

  • Wie bei Eda ist das Vertrautentier in Liliths Stab ein Vogel, speziell ein Rabe.
  • Lilith ist wahrscheinlich nach dem Dämon benannt, der sich in der jüdischen Mythologie vor Eva in Adam verliebt hat.
  • "Kampfgeist" enthüllt, dass Lilith als Teenager rote Haare hatte.
  • In "Der Heilende Hut" wird offenbart, dass Lilith diejenige ist, die Eda verflucht hat.
Advertisement