Disney Wiki
Advertisement

Luca Paguro ist einer der Protagonisten des Films Luca. Zu Anfang des Films lebt er mit seinen Eltern, Daniela und Lorenzo als Seemonster vor der Küste von Portorosso. Als Luca auf Alberto Scorfano trifft lernt er nach und nach die Menschen-Welt kennen. Bei der Teilnahme am Dorfeigenen Triathlon, dem Portorosso Cup, beweist Luca das Menschen und Seemonster auch friedlich zusammenleben können.

Hintergrund[]

Luca ist vor der Küste von Portorosso aufgewachsen. Seine Eltern Lorenzo und Daniela haben ihm seit jeher verboten, an die Oberfläche zu gehen. Seine Großmutter erzählt ihm trotz des Verbotes seiner Eltern immer wieder Geschichten von der Oberfläche.

Eines Tages trifft Luca jedoch auf ein anderes Seemonster, Alberto Scorfano. Dieser sammelt gerade in der Nähe von Lucas Haus Gegenstände, die die Menschen verloren haben. Als Alberto Luca die Oberfläche zeigen will, lehnt Luca dies zuerst ab, gibt dann aber doch nach. Luca und Alberto beschließen nach einiger Zeit das Dorf Portorosso zu erkunden und beginnen damit ein aufregendes Abenteuer.

Advertisement