Disney Wiki
Advertisement
Disney Wiki

Nicht schon wieder allein zu Haus[1] (Originaltitel: Home Sweet Home Alone)[2] ist eine US-amerikanische Familienkomödie unter der Regie von Dan Mazer mit einem Drehbuch von Mikey Day und Streeter Seidell. Das Projekt wird von 20th Century Studios als Disney+ Original produziert.

Am 12. August gab der offizielle Twitter-Account von 20th Century Studios bekannt, dass der Filme Home Sweet Home Alone heißen wird. Es wurde auch bekannt gegeben, dass der Film am 12. November 2021 erscheinen wird.[2] In Deutschland wird der Film hingegen unter dem Namen Nicht schon wieder allein zu Haus erscheinen.[1]

Besetzung[]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Max Mercer Archie Yates
Jeff McKenzie Rob Delaney
Pam McKenzie Ellie Kemper
Gavin Washington Kenan Thompson
Mei Ally Maki
Blake Pete Holmes
Onkel Stu Chris Parnell
Hunter Timothy Simsons
Mike Andy Daly
Priest Mikey Day
Buzz McCallister Devin Ratray

Trivia[]

  • Am 6. August 2019 gab Disney-CEO Bob Iger bekannt, dass Home Alone sich in der Entwicklung befindet und auf dem Streaming-Dienst Disney+ erscheinen haben wird.[3]
  • Im Oktober 2019 trat Dan Mazer in die Verhandlungen ein, um den Film zu inszenieren, wobei das Drehbuch von Mikey Day und Streeter Seidell mitverfasst wurde. Hutch Parker und Dan Wilson werden als Produzenten fungieren.
  • Im Dezember 2019 wurden Archie Yates, Rob Delaney und Ellie Kemper als Co-Stars des Films bekannt gegeben.[4]
  • Im Juli 2020 wurde berichtet, dass Ally Maki, Kenan Thompson, Chris Parnell, Aisling Bea, Pete Holmes, Timothy Simons und Mikey Day der Besetzung beigetreten waren. Im April 2020 wurde berichtet, dass Macaulay Culkin, der in den ersten beiden Filmen Kevin McCallister spielte, im neuen Film einen Cameo-Auftritt haben wird.[5]
  • Im August 2021 wurde bekannt gegeben, dass Devin Ratray, der in den ersten beiden Filmen Buzz McCallister spielte, ebenfalls auftreten wird.
  • Die Dreharbeiten begannen im Februar 2020 in Kanada.[6] Im März desselben Jahres wurden die Dreharbeiten aufgrund der COVID-19-Pandemie und der weltweiten Einschränkungen der Industrie unterbrochen.
  • Im November 2020 gab Disney bekannt, dass alle Filme, die aufgrund des Coronavirus verschoben worden waren, die Dreharbeiten wieder aufgenommen und in einigen Fällen auch abgeschlossen hatten
  • Macaulay Culkin hat bestätigt, dass er nicht im Film auftreten wird.

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 Nicht schon wieder allein zu Haus bei Disney+ (Home Sweet Home Alone). Championstream. Abgerufen am 06. Oktober 2021.
  2. 2,0 2,1 20th Century Studios auf Twitter: "Three months until we’re #HomeSweetHomeAlone... / Twitter. Twitter. Abgerufen am 15. August 2021.
  3. Disney to remake Home Alone. BBC News. Abgerufen am 15. August 2021.
  4. 'Home Alone' Reboot Taps Archie Yates, Ellie Kemper, Rob Delaney (EXCLUSIVE). Variety. Abgerufen am 15. August 2021.
  5. Macaulay Culkin reportedly set to appear in 'Home Alone' reboot. NME. Abgerufen am 15. August 2021.
  6. ‘Jojo Rabbit' Breakout Archie Yates to Lead 'Home Alone' Reboot. The Hollywood Reporter. Abgerufen am 15. August 2021.
Advertisement