Rex ist ein Charakter aus Toy Story, er ist inspiriert von einem Tyrannosaurus Rex und hatte bisher 2 Bestizer: Andy, Bonnie.


Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rex wird als Linkshänder dargestellt, wie in Toy Story, wo er Buzz die linke Hand schüttelt, während er ihn zum ersten Mal trifft.
  • Rex zitiert einige von George McFlys Zeilen aus Zurück in die Zukunft: "Ich mag keine Konfrontationen!" und "Ich glaube nicht, dass ich diese Art von Zurückweisung ertragen könnte!
  • Im ersten Film erzählt Rex, dass er von einer Tochtergesellschaft von Mattel hergestellt wurde (zufälligerweise werden Rex-Spielzeuge aus dem wirklichen Leben jetzt von Mattel und Thinkway hergestellt).
  • In Toy Story 2 erscheint Rex, während er sich in Als Spielzeugscheune befindet, in einem Seitenrückspiegel (von Charlie Naseweis gesehen), während er versucht, das Auto einzuholen, und parodiert eine Szene aus Jurassic Park, in der der Tyrannosaurus in einem Rückspiegel erscheint, während er eine Crew in einem Jeep verfolgt (allerdings aus ganz anderen Gründen, da der T. Rex im Film versuchte, die Crew im Auto zu fressen, während Rex versuchte, wieder ins Auto zu gelangen).
  • In Toy Story 3, als Rex aus dem Boden auftaucht, war das Brüllen, das für ihn verwendet wurde, das Brüllen des T. rex von Jurassic Park.
  • Obwohl Rex ein Spielzeug Tyrannosaurus rex ist, hat er tatsächlich drei Finger an jeder Hand, statt wie im wirklichen Leben zwei. Dies könnte jedoch beabsichtigt gewesen sein, da es sich bei Rex um einen Spielzeugdinosaurier handelt, was, sofern er nicht in einem Geschenkeladen eines Wissenschaftsmuseums verkauft oder zu pädagogischen Zwecken hergestellt wurde, eigentlich nicht genau sein soll.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.