Sanjay's Super Team ist ein Kurzfilm von Pixar, welcher zusammen mit Arlo & Spot veröffentlicht wurde.[1] In Deutschland war er jedoch nicht im Kino zu sehen. Regie führt Sanjay Patel und als Produzent agiert Nicole Paradis Grindle. Die Musik wird von Mychael Danna geschrieben.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut der Los Angeles Times geht es im Film um einen Jungen mit dem Namen Sanjay, der von seinem Vater gebeten wird, an einem Hindu Ritual teilzunehmen. Da ihn die Zeremonie langweilt, fängt der Junge an zu träumen und träumt von einer Hindu-Version der Avengers. Mit der Zeit ändert sich die Farbe und das Licht des Animationsfilms und Sanjay versteht seinen Vater immer mehr.[1]

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kurzfilm basiert auf Patels eigenen Erfahrungen, als er ein Kind einer indischen Immigraten Familie war. Seine Familie besaß ein Motel an der Route 66, welche der Ausgangspunkt des Kurzfilms ist.[1]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sanjay's Super Team Promo.jpg
Sanjay's Super Team Promo 2.jpg
Sanjay's Super Team.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 1.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 2.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 3.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 4.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 5.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 6.jpg
Sanjay's Super Team Konzept 7.jpg

Videos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sanjay's Super Team - Clip 1 - Official Disney Pixar HD

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.