Disney Wiki
Advertisement
Löschen

Für diese Seite wurde ein Schnelllöschantrag gestellt, weil: Erfüllt nicht Mindeststandards.

Wenn du diesem Schnelllöschantrag widersprechen möchtest, dann erkläre dies bitte auf der Diskussionsseite des Artikels. Wenn diese Seite offensichtlich nicht die Kriterien für eine schnelle Löschung erfüllt oder du vorhast dies zu ändern, dann kannst du diese Notiz entfernen, aber entferne diese Notiz nicht aus Artikeln, die du selbst erstellt hast.
Administratoren - bitte überprüfe die Versionsgeschichte (letzte Bearbeitung) und ob irgendetwas hierher verlinkt bevor die Seite gelöscht wird.

Searchlight Pictures (früher bekannt als Fox Searchlight Pictures) ist ein Filmstudio, das 2019 von The Walt Disney Company übernommen wurde. Searchlight Pictures ist auf die nordamerikanische Produktion europäischer und britischer Filme in verschiedenen Genres spezialisiert. Die Searchlight-Filme Slumdog Millionär, 12 Years a Slave, Birdman und The Shape of Water haben alle den Oscar für den besten Film gewonnen.

Geschichte[]

Fox Searchlight Pictures wurde von Thomas Rothman gegründet, der der erste Präsident des Unternehmens wurde und später als CEO von Fox Filmed Entertainment fungierte. Er war 18 Jahre lang für das Unternehmen tätig.

Am 20. März 2019 wurde das Unternehmen zusammen mit dem Großteil von 21st Century Fox von The Walt Disney Company übernommen. Am 17. Januar 2020 wurde das Studio in Searchlight Pictures umbenannt.

Filme, die von Disney mit produziert wurden[]

  • Tolkien (2019)
  • Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot (2019)
  • Lucy in the Sky (2019)
  • Jojo Rabbit (2019)
  • Ein verborgenes Leben (2019)
  • Downhill (2020)
  • Wendy (2020)
  • Nomadland (2021)
  • Summer of Soul (2021)

Logos[]

Advertisement