FANDOM


Disambig Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Siehe alle Bedeutungen unter Star Wars (Begriffsklärung).


Cinderella transparenz

„Auch Wunder brauchen ein bisschen Zeit.“

Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dem Disney Wiki, indem du ihn erweiterst.

Das Disney Wiki kann nur durch Autoren wachsen. Wenn du mehr über das Thema des Artikels weißt, dann füge bitte fehlende Informationen hinzu.

Star Wars (deutsch: Krieg der Sterne; wörtlich: „Sternenkriege“) ist eine Filmreihe, die von George Lucas (Regisseur, Drehbuchautor und Produzent von Star Wars) erdacht wurde. Der erste Film war Krieg der Sterne (später: Episode IV - Eine neue Hoffnung), der am 25. Mai 1977 in den US-amerikanischen und am 2. Februar 1978 in den westdeutschen Kinos anlief.

Heute ist Star Wars mit sechs Filmen sowie einer Reihe von lizensierten Videospielen, Comics, Büchern, Serien, Kostümen, Spielzeugen und weiteren Produkten weltweit einer der bekanntesten Filmreihen.

Nachdem im Oktober 2012 Lucasfilm (und damit auch die Rechte an Star Wars und vielen weiteren Filmen) an Disney verkauft wurde, gab Diney bekannt, weitere Filme zu Produzieren. Im Dezember 2015 wird Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht in die deutschen Kinos kommen.

HandlungBearbeiten

Star Wars handelt im Grunde vom Kampf zwischen Gut und Böse. Dabei müssen verschiedene Helden immer wieder gegen ihre Feinde kämpfen. Dabei können sie aber nicht immer gewinnen und müssen auch große Verluste in Kauf nehmen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.