Disney Wiki
Advertisement

Willow Park ist eine wiederkehrende Figur in der Disney Channel Zeichentrickserie, Willkommen im Haus der Eulen. Sie ist eine Hexenschülerin und eine von Luzs Freunden auf Den Brodelnden Inseln.

Hintergrund[]

Persönlichkeit[]

Sie wird als sprudelnde und freundliche Hexe beschrieben, aber manchmal unsicher und zweifelhaft. Sie mag Pflanzen und ist frustriert, wenn sie schlechte Noten bekommt und wenn andere Schüler sich über sie lustig machen und sie "Möchtegern-Hexe Willow" nennen. Im Verlauf der Serie kommt Willow aus ihrer Hülle und zeigt eine freundlichere und manchmal befehlende Haltung. Wenn sie niedergedrückt wird, nimmt sie die Sache selbst in die Hand. Durch die Ereignisse von "Kampfgeist" hat Willow ein selbstbewussteres Auftreten angenommen, das die Bewunderung ihrer Kommilitonen verdient.

Aussehen[]

Willow ist ein molliges Mädchen mit heller Haut, spitzen Ohren, grünen Augen und kurzen türkisblauen Haaren. Sie trägt eine runde Brille und die Uniform des Pflanzen-Zirkels, früher die Uniform des Abscheulichkeiten-Zirkels.

Wenn sie nicht in der Schule ist, trägt sie ein langärmeliges gelblich-braunes Kleid mit einer blauen Krawatte mit einem ovalen chartreusefarbigen Edelstein, hellgrauen und dunkelgrau gestreiften Leggings und braunen Stiefeln.

Kräfte und Fähigkeiten[]

  • Magie: Willow ist geschickt in Magie. Wie viele Hexen kommt ihre Verbindung von einem Sack magischer Galle, der an ihrem Herzen hängt.
    • Abscheulichkeitenmagie: Willow war lange Zeit im Abscheulichkeiten-Zirkel und kann dort Kreaturen namens Abscheulichkeiten erschaffen, hat jedoch wenig Kontrolle über ihre Fähigkeiten und ist lediglich dazu fähig, einen Haufen von Abscheuchlichenkeiten-Ton zu erschaffen.
    • Pflanzenmagie: Willow hat mächtige Magie auf pflanzlicher Basis, die sich normalerweise als grüne, dornige Ranken um sie herum manifestiert. Ihre Augen leuchten grün, wenn ihre Magie wirkt. Sie nutzt ihre Magie, um Pflanzen zu helfen und kann einen winzigen Samenkeim riesig machen. Sie kann Pflanzen auch mit ihrer Magie kontrollieren, sie aus dem Boden beschwören, sie in monströse Versionen ihrer selbst verwandeln und sie verwenden, um andere zu ergreifen und zurückzuhalten. Immer wenn sie wütend wird, kann ihre Magie auf ihre Gefühle reagieren und außer Kontrolle geraten. Unter ihren Füßen werden auch Dornen aus dem Boden sprießen.
    • Wassermagie: Willow benutzt diese Art von Magie, um ihre Pflanzen zu gießen.
  • Pflanzenwissen: Willow hat ein umfassendes Wissen über monströse Pflanzen der Brodelnden Inseln und wie man sie pflegt, und ist in der Lage, sie auch ohne ihre Magie zu handhaben.

Beziehungen[]

Luz Noceda[]

Willow war beim ersten Treffen mit Luz schüchtern, aber dank ihr konnte sie mehr aus ihrer Hülle herauskommen. Willow ist auf Luz angewiesen und zeigt sich etwas neugierig um ihren Hintergrund. Willow hat jedoch die Disziplin zu wissen, wann Luz überheblich sein kann und versucht gelegentlich, sie zu beschützen und zu korrigieren. Manchmal benutzt Willow Luz als Mittel, um sich besonders zu fühlen, nur damit sie erkennt, dass sie sich auf ihre eigenen Fähigkeiten verlassen sollte. Dennoch haben sie eine unglaublich enge Freundschaft, fast schwesterlich. In "Die Menschen AG", als sie Gus einen Vortag hält, bezeichnet sie Luz als "unsere beste Freundin".

Gus Porter[]

Willow und Gus sind seit einiger Zeit befreundet. Obwohl nicht bekannt ist, wie sie sich kennengelernt haben, kennen sie sich lange genug, um sich gut zu verstehen. Willow behandelt Gus wie einen jüngeren Bruder und in "Die Menschen AG" missbilligt sie es sehr, dass er Luz damit angelogen hat, dass ihr Verbot aufgehoben worden wäre. Trotzdem wird gezeigt, dass sie ihn sehr beschützt.

Amity Blight[]

Willow und Amity waren beste Freunde, bis sie älter wurden und Amitys Kräfte sich manifestierten, während Willows begrenzt wurden. Seitdem sind Willow und Amity emotional voneinander entfernt. Willow sehnt sich nach den älteren Tagen und wünscht sich, Amity würde aufhören, sie zu ärgern. Willow will beweisen, dass sie genauso eine Hexe sein kann wie sie, obwohl beide Talente sehr unterschiedlich sind. In "Erinnerungen" wird offenbart, dass die beiden fast unzertrennlich waren, als sie jünger waren. Ihre Trennung war das Ergebnis der Blights, die sich weigerten, "schwache" Hexen mit ihnen in Verbindung zu bringen. Nachdem sich Amity für ihre Handlungen entschuldigt hat, betrachtet Willow sie nicht als ihre Freundin, aber schätzt es, dass sie versucht, besser zu werden. Mit "Kampfgeist" scheint ihre Freundschaft langsam wiederhergestellt zu sein und sie sind viel freundlicher miteinander, als Amity Willow vor Boscha verteidigt und diese ihr dafür dankbar ist.

Trivia[]

  • Ihr Name ist ein Spiel mit der Tatsache, dass ihre Stärke in Pflanzen liegt.
  • Willow hat offenbar zwei schwule Väter in "Erinnerungen".
    • Willow ist nach Violet Sabrewing in Ducktales die zweite Figur in der Disney-Animation, die zwei Väter hat.
Advertisement