FANDOM


Gaston Gesicht
Wie kannst du so was lesen, da sind keine Bilder drin?Gaston zu Belle

Dieser Artikel braucht ein Bild oder mehrere Bilder. Du kannst dem Disney Wiki helfen und die gewünschten Bilder hochladen und im Artikel einfügen. Mehr Informationen findest du auf DW:B.

Details: Ein Bild von dem Stadion/der Strecke wäre eine gute Ergänzung.


Werkzeug Dieser Artikel braucht eine Infobox.

Der World Grand Prix ist ein Rennen mit internationalen Rennfahrern, veranstaltet von Miles Axelrod, bei dem alle Rennfahrer mit dem von ihm erfundenen alternativem Treibstoff Allinol tanken. Der erste World Grand Prix fand statt, nachdem Axelrod mitten in den Tropen der Benzin ausgegangen war, er es aber irgendwie geschafft hatte wieder nach Hause zu kommen. Danach ließ er sich angeblich zum Elektroauto umbauen.

Die Rennfahrer Bearbeiten

  • Lightning McQueen (USA)
  • Carla Veloso (Brasilien)
  • Francesco Bernoulli (Italien)
  • Jeff Gorvette (USA)
  • Lewis Hamilton (Großbritannien)
  • Max Schnell (Deutschland)
  • Miguel Camino (Spanien)
  • Nigel Gearsley (Großbritannien)
  • Raoul ÇaRoule (Frankreich)
  • Rip Clutchgoneski
  • Shu Todoroki (Japan)

Die Rennen Bearbeiten

1. Tokio Bearbeiten

Das erste Rennen gewinnt Francesco Bernoulli. Lightning McQueen ist knapp hinter ihm und wird Zweiter. Dies liegt allerdings daran, dass Hook von zwei britischen Agenten (Finn McMissile und Holley Shiftwhell) aus der Box gelockt wird. Lightning hört das ganze Gespräch über sein Headset mit, so dass er abgelenkt wird und einen Fahrfehler begeht.

2. Italien Bearbeiten

Francesco ist im Heimvorteil, Lightning gewinnt aber dennoch. Fast alle anderen Teilnehmer werden von den "Gurken"-Autos ausgeschaltet. Franceso und Lightning sehen die vielen Krankenwagen- und Hubschrauber und machen sich trotz der Konkurrenz Sorgen um die anderen Rennfahrer.

3. London Bearbeiten

Nach dem schweren Unfall in Italien verzichtet Axelrod darauf, dass alle Rennfahrer mit Allinol tanken müssen. Lightning tankt trotzdem mit dem alternativem Treibstoff. Die "Gurken"-Autos haben es bei dem Rennen auf Lightning abgesehen. Doch kurz vor dem Start rast Hook auf die Rennstrecke...Und wird mit Finn und Holley von den "Gurken"-Autos gefangen genommen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.